Zurück

Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa Severin's Resort & Spa

Severin's Resort & Spa

% Weiterempfehlung
Basierend auf Bewertungen

Exklusivität verbunden mit lässigem Ambiente sowie modernes Design gepaart mit Behaglichkeit und typischen Friesenhausstil. Dafür steht das Severin' s Resort & Spa.


Das Hotel: Das elegante Resort mit dem längsten zusammenhängenden Reetdach Europas liegt im Herzen der Insel Sylt, im malerischen Kapitänsdorf Keitum – aufgrund seiner vielen idyllischen Alleen der "grüne Ort" der Insel genannt. Das Wattenmeer ist nur ca. 150 m vom Resort entfernt und für ausgiebige Spaziergänge ideal. Das Haus präsentiert sich im traditionellen friesischen Baustil und bietet eine einzigartige, authentische Inselatmosphäre, in der Erholung groß geschrieben wird. Entspannt werden kann sowohl im großen Wellnessbereich des Hauses als auch im großzügigen Garten. Die zwei Restaurants servieren Spezialitäten höchster Qualität. Im Weinkeller, der Bar oder der Smoker’s Lounge kann der Tag in stilvoller Atmosphäre ausklingen. Kinder ab 3 Jahre erwartet im Kid’s Club ein großartiges Freizeitprogramm mit vielen verschiedenen Aktivitäten wie Rallyes oder Bogenschießen. Tiefgarage (EUR 15 pro Tag). Der Flughafen Westerland ist ca. 6 km entfernt, der Bahnhof Keitum ca. 1 km.


Die Zimmer: Alle 62 Zimmer und Suiten sind modern eingerichtet und ausgestattet mit edel verarbeiteten Naturmaterialien. Mit Bad und separater Regendusche, Bademantel, Föhn, Telefon, TV (Flachbildschirm) mit Sky Kanälen, WLAN (ohne Gebühr), Minibar, Nespresso-Maschine sowie Althaus-Teeauswahl (jeweils ohne Gebühr) und Safe.
Superior Doppelzimmer (22) ca. 40 qm: Komfortabel.
Maisonette Junior Suite (8) ca. 60 qm: Wohnraum, Essbereich, separater Schlafraum auf der Galerie.
SPA Suite (5) ca. 90 qm: Wohnen über zwei Ebenen, gemütliches Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Terrasse mit Gartenmöbeln und Strandkorb, eigene finnische Sauna, Privatzugang zum Spa-Bereich.
Maisonette Family Senior Suite (3) ca. 83 qm: Separater Wohn- und Schlafbereich über zwei Ebenen mit separatem Duschbad sowie 1-2 Alkovenbetten für Kinder.

Sport & Freizeit: Sport (Sommer/Ganzjahr): Moderner Fitnessbereich mit Kursangebot. Gegen Gebühr: Yoga, Personal Trainer, Fahrrad-/E-Bikeverleih. Die Insel Sylt bietet neben ihren weitläufigen Stränden vielerlei Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Neben Wassersport steht Westerland für Shoppingausflüge zur Verfügung.


Spa und Wellness: Über 2.000 qm beherbergen das exklusive SPA mit einem Spa Café, vier Themensaunen, Hamam und einem großzügigen Schwimmbad. Gegen Gebühr: Behandlungen, Massagen, Ernährungsberatung, Privat-Spa sowie ein La Biosthetique Hair Spa


Verpflegung: Frühstücksbuffet im Restaurant Tipken’s inklusive.


Kulinaria: Das Abendrestaurant Tipken's bietet das Beste aus der Region gepaart mit Aromen aus aller Welt. Auf der Terrasse können sich Gäste mit Blick in den Obstgarten von der Patisserie mit allerlei Süßem verwöhnen lassen. Das modern-nordisch eingerichtete Restaurant Hoog hat ab mittags geöffnet. Besonders beliebt sind bei schönem Wetter die Plätze im Strandkorb auf der Terrasse. Kulinarisch stehen auch im Hoog regionale Spezialitäten hoch im Kurs. Die Bar und die Smoker’s Lounge bieten Cocktails und Getränke aller Art. Zum lockeren Beisammensein wird auch gerne der gut bestückte Weinkeller genutzt (ausschließlich exklusiv buchbar, gegen Gebühr).


Gültigkeitszeitraum: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2021 bis 30.4.2022 (Winterkatalog 2021/2022).

Copyright GIATA GmbH 1996 – 2022